Herunterladen als PDF: Februar 2018

Hochschulverträge

Mitte Januar wurden die Hochschulverträge zwischen dem Land Berlin und den Berliner Hochschulen sowie der Charité unterzeichnet. Erstmalig gelten die Verträge fünf Jahre, von 2018 bis 2022, und bieten so den Hochschulen eine höhere Planungssicherheit. Das Gesamtvolumen beträgt 8,1 Milliarden Euro, die dafür eingesetzt werden sollen, die Studien- und Beschäftigungsbedingungen zu verbessern. So soll endlich mehr wissenschaftliches Personal des akademischen Mittelbaus unbefristet angestellt werden können. Außerdem werden auch Maßnahmen unterstützt, die die Digitalisierung und freie Verfügbarkeit der Forschungsergebnisse vorantreiben. Auch Themen der Integrations- und Migrationsforschung, der islamischen Theologie sowie die Friedens-, Konflikt- und Terrorismusforschung sollen gefördert werden.

Gebet:

  • Dank für die Einsetzung von Geld in Bildung und bessere Beschäftigungsverhältnisse innerhalb der Wissenschaft
  • Dass die Mittel effektiv und verantwortungsvoll eingesetzt werden
  • Dass die geförderten Forschungsthemen in die Verantwortung von geisterfüllten Menschen kommen

Zum Abonnieren dieses Gebetsbriefes tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse auf http://eepurl.com/TqlGz ein

 

Advertisements